Bayerwald Expeditionen: Winterexpeditionswoche „XXL“

Bayerwald Expeditionen: Winterexpeditionswoche „XXL“ mit dem Forellen-Reiterhof Riedelsbach

Schneeschuhwandern, Husky-Adventure, Rodelspaß und Igluübernachtung – Winterexpeditionswoche im Dreiländereck mit dem Forellen-Reiterhof in Neureichenau

Eine Wintererlebniswoche der Superlative mit verschiedenen Schneeschuhwanderungen in den Hochlagen des Bayerwaldes,  ein Adventure-Tag auf der Husky-Farm und als Höhepunkt eine romantische Igluübernachtung. Gerade für “Nichtskifahrer” und Individualisten ideal, um auch im Winter raus in den Genuss der Natur zu kommen.
Bayerwald Expeditionen Schneeschuhwandern Neureichenau Igluübernachtung Bayerischer Wald Dreeisessel
Bayerwald Expeditionen Schneeschuhwandern Neureichenau Igluübernachtung Bayerischer Wald Dreisessel

Bayerwald Expeditionen Schneeschuhwandern Neureichenau Igluübernachtung Bayerischer Wald Dreisessel

Eine Woche voller lohnender und spannender Ziele in der Wildnis des Bayerischen Waldes, ein Naturerlebnis der besonderen Art. Schneeschuhwandern, Rodelspaß und Husky-Erlebnisse. Eine romantische Iglunacht rundet das Angebot ab. Wir bereiten ein unvergessliches Naturerlebnis im Schnee.

Programm

Samstag

Nachmittag       
Anreise & Einchecken

Sonntag

10.00 Uhr
Schnupperschneeschuhwanderung am Dreisesselberg, ca. 2,5 Stunden

Montag

10.00 – 14.00 Uhr 
Schneeschuhwanderung auf den Lusen, dem zweithöchsten Berg im Nationalpark Bayerischer Wald (ca. 4h)
Ab 19.00 Uhr 
Igluromantik – Übernachtung im Igludorf Bayerwald

Dienstag

10.00 – 13.00 Uhr  
Husky-Adventure am Huskyhof Dreisessel: Schlittenhundefahren am Fuße des Dreisessels
19.00 – 21.30 Uhr         
Zipflbobnacht

Mittwoch

13.00 Uhr  
Nationalpark Experience – auf den Spuren von Luchs, Wolf und Bär in Deutschlands ältestem Nationalpark (3h)

Donnerstag

14.00 Uhr      
Dreiländerschneeschuhtour am Dreisessel (ca. 4h)
18.00 Uhr  
Abschlussabend & Hüttenzauber mit urigem Reindlessen (ca. 3h)

Freitag

zur freien Verfügung

Samstag

Abreise

Änderungen vorbehalten!
Bayerwald Expeditionen Schneeschuhwandern Neureichenau Igluübernachtung Bayerischer Wald Dreisessel

Leistungen

Unterkunft und Verpflegung

  • 7 x Übernachtung im Forellen-Reiterhof in Neureichenau –> download Hausprospekt ….
    Die Gäste können es sich auf dem Forellenhof richtig gut gehen lassen. Brötchenservice gibt es täglich und auch an Sonn- und Feiertagen. Im Reiterstüberl oder auf der Sonnenterasse wird auf Wunsch ein Vitalschlemmerfrühstück serviert. Hausgemachte Kuchen, köstliche Eisbecher und bayerische Brotzeiten verwöhnen den Gaumen. 3 x wöchentlich gibt es bayerische Schmankerln, die von Gastgeberin Heidi höchstpersönlich zubereitet werden.

Expeditionsprogramm

  • 4 x geführte Schneeschuhwanderung incl. Leihausrüstung (Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke, Stirnlampe, Zipflbob)
  • 1 x Übernachtung im Iglu incl. Leihausrüstung (Expeditionsschlafsack (-23°C), incl. Hygiene-Inlett, wintertaugliche & weiche Isomatte)  & Frühstück
  • 1 x Husky-Adventure mit Snack am Lagerfeuer
  • Schneeschuh-Schlüsselanhänger als Andenken an die Expeditionswoche
  • Handwärmer für jeden Teilnehmer gratis
  • 1 x uriger Hüttenabend mit Reindlessen (2,5h) – Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen, bei weniger Teilnehmern Einkehr in Gastwirtschaft
  • 1 x Führung im Tierfreigelände Nationalpark Bayerischer Wald mit dem Waldführer

Mögliche Termine & Preise

  • 29.12.2012 – 05.01.2013: 659,– € je Person, mdst. 2 Personen
  • 12.01. – 19.01.2013: 559,– € je Person, mdst. 2 Personen
  • 26.01. – 02.02.2013: 559,– € je Person, mdst. 2 Personen
  • 09.02. – 16.02.2013: 589,– € je Person, mdst. 2 Personen

Bayerwald Expeditionen Schneeschuhwandern Neureichenau Igluübernachtung Bayerischer Wald Dreisessel

1 Kommentar

  • By D. Bernhard, 10. September 2012 @ 23:47

    Tolle Tour, muss ich auch mal ausprobieren!!;)

    Habe letztes Jahr hier eine Schneeschuhtour gebucht und war auch begeistert: http://www.guiders.de/schneeschuhwandern Die Auswahl ist gut und man kann die Touren & Anbieter auch bewerten…

Other Links to this Post

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

WordPress Themes