Schneeschuhwandern: Saisoneröffnung am Wochenende

Schneeschuh-Opening im Bayerwald: Schneeschuhwandern auf dem Lusen, Arber und Dreisessel

Liebe Schneeschuhfreunde, es ist soweit, wir können die Schneeschuhsaison 2017 eröffnen, seit Stunden schneit es ununterbrochen, auf den Hochlagen liegt für Sonntag dann genug Schnee.

Schneeschuhwandern Schneeschuhtouren Bayerischer Wald Dreisessel Schneeschuhwanderungen geführt

Geführte Schneeschuhwanderungen im Bayerwald: Saisoneröffnung am Wochenende

Saisoneröffnungstour am Sonntag 07.01.2017 – Programm für das Eröffungswochenende

Wir eröffnen die Saison am Samstag mit einer Dreiländer-Schneeschuhtour am Dreisessel, Start ist um 10.00 Uhr am Dreisesselhaus.

  • Samstag 09.00 Uhr Dreiländertour, mehr Info´s hier…
  • Samstag 14.00 Uhr Zipflbobtour, mehr Info´s hier…
  • Sonntag 10.00 Uhr Schnuppertour, mehr Info´s hier…
  • Sonntag 14.00 Uhr Familientour, mehr Info´s hier…
  • Sonntag 14.00 Uhr Lusenschneeschuhtour, mehr Info´s hier…

Hier haben wir ein paar der häufig gestellten Fragen zusammengefasst:

Welche Schuhe soll ich zum Schneeschuhwandern anziehen?

Grundsätzlich empfehlen wir für unsere Schneeschuhtouren eingelaufene, knöchelhohe Bergschuhe. Zur Not gehen auch feste Winterstiefel. Bitte ziehen Sie keine neuen Schuhe an, die Sie noch nie getragen haben.


Welche Kleidung soll ich zum Schneeschuhwandern anziehen?

Wir empfehlen Ihnen das Zwiebelprinzip: mehrere atmungsaktive Schichten übereinander. Dann können Sie bei Bedarf Kleidung ab- oder anlegen. Bitte tragen Sie eine einigermaßen nässefeste Hose (Jeans sind eher unbequem, werden schnell nass und damit schwer). Ziehen Sie sich nicht zu warm an, auf Temperatur kommen Sie beim Schneeschuhwandern von selber.  Lieber nehmen Sie noch eine Windsopper oder ähnliches mit in den Rucksack.


 Was soll ich sonst noch alles in den Rucksack packen?

  • Getränk (am Besten Tee, Schorle, o.a)
  • Wechselkleidung (wer leicht schwitzt, wird in der Hütte ein trockenes Hemd zu schätzen wissen, vielleicht ein Handtuch)
  • Sonnenbrille
  • evtl. Brotzeit
  • Kamera und genügend Akkus (bei Kälte werden die Akkus schneller leer, tragen Sie Reserveakkus eng am Körper, dann halten diese länger)
  • evtl. Blasenpflaster
  • Stirnlampe für die Nachtwanderung
  • evtl. Sonnencreme und Lippenpflege, je nach Wetter

Wir freuen uns auf viele spannende Touren im verschneiten Bayerwald mit euch!

Euer Tem von Sport EDER + BERGER

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

WordPress Themes