Mares Taucherfüßlinge im Vergleich -3mm oder 5mm Neoprenfüßlinge

Sport Eder+Berger hat nun exclusiv einen 3mm Taucherfüßling von Mares im Programm: Mares Dive boot CLASSIC NG 3mm Neoprenfüßlinge

 

Dieser Füßling ergänzt die 5mm Version des Mares Diveboot Classic NG der mehr für kaltes Wasser konzipiert ist. Mit dem 3mm Diveboot NG haben wir nun einen Schuh, der für warmes Wasser besser geeignet ist. 3mm sind vom Wärmeschutz genug für Temperaturen bis ca. 16-18 Grad und man hat aber die Vorteile eines dünneren Füßlings:

  • leichteres An- und Ausziehen
  • weniger Auftrieb
  • besserer Sitz der Flosse
  • schnelleres Trocknen
  • weniger Gewicht im Fluggepäck

 

keywords:
Mares Classic NG Boots 3mm Füßlinge Neoprenfüsslinge Tauchschuhe Füßlinge für Flossen Tauchschuhe für Flossen im Warmwasser

„Blaulicht-Tauchkurs“- Kursgebühr gratis für alle „Ehrenamtler“!

 „Blaulicht-Tauchkurs“- SSI Scuba Diver Kursgebühr gratis für alle „Ehrenamtler“!

Start am 24.03.2017 ! Kursabschlussfahrt nach Kroatien vom 17. bis 21. Mai 2017.

 

Wir unterstützen das Ehrenamt !



Endlich tauchen – gründlich erlernt bei unserem „Blaulicht-Tauchkurs!

Mit dem SSI Scuba Diver unternimmst Du mit uns ein paar Tauchgänge im Pool und gehst danach mit uns ins tiefere Wasser. Dort nehmen wir die Übungen, die Du bereits im Pool gelernt hast, noch einmal unter ganz realen Bedingungen durch.
Nach dem Kurs hast du einen international anerkannten Tauchschein in der Hand und darfst bereits in Begleitung eines Diveleaders oder eines Tauchlehrers bis zu einer Tiefe von 12 m abtauchen!
Möchtest Du später einmal mit anderen ausgebildeten Tauchern auf eigene Faust tauchen gehen und dabei auch noch etwas tiefer (bis 18 m), dann fehlt Dir nicht mehr viel bis zum „Open Water Diver“!

MARES_XR_2

Wie läuft der Kurs bei uns ab?

Du erhältst das digitale Lehrmaterial incl. Viedostreaming & interaktiven Wiederholungsfragen – hier lernst Du alles, was für Deine ersten Tauchgänge wichtig ist. Zur Registrierung für das Online-Modul geht´s hier lang …
Zwei Pool-Einheiten bereiten dich auf die Freiwassertauchgänge in Kroatien im Mai vor. Als Taucher stehen gemäßigte Gewässer weit oben auf der Liste der Tauchabenteuer, die man erlebt haben muss.  Lerne Tauchen in der Adria.
Seepferdchen, Seesterne & große Anemonenfelder warten darauf von Dir entdeckt zu werden. Super Sichtweiten, warmes Wasser und strahlender Sonnenschein lassen Deinen persönlichen Kurzurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis der besonderen Art werden.

Wir benötigen von Dir:

  • ein ärztliches Attest und
  • ein Passfoto (digital)
  • Registrierung für das Online-Modul, hier lang …

Dass Du schwimmen können solltest, versteht sich von selbst.

Im Kurspreis enthalten:

Theorie Einheiten, alle Pool- und Freiwasser-Tauchgänge mit kompletter Tauchausrüstung, Bearbeitungsgebühren, Flaschenfüllungen für den Pool

Kurspreis:

gratis für alle Ehrenamtler!!!!!!

Zusätzliche Gebühren:

  • Digitale Kursunterlagen, Online-Kursmodul für den SSI Open Water Diver & Brevetierungsgebühr 74,95,– €
  • Eintritt in die Schwimmbäder
  • ABC-Set (Maske, Flossen und Schnorchel) ab 99,– €
  • Tauchgangsgerbühren an der Adria, mehr dazu hier…
  • Fahrt und Übernachtung in Kroatien, mehr dazu hier…

Aufpreis für den SSI Open Water Diver:
170,– €

13494818_10153613351781319_6301418632439291977_n

13443317_135960940157242_7836563684899064921_o
Hinweis:
Dieses Sonderangebot gilt nur einmalig für alle in den Hilfsorganisationen ehrenamtlich Tätigen und an den von uns vorgegebenen Kursterminen. Die Freiwassertauchgänge zu diesem Tauchkurs finden in Kroatien vom 17. bis 21. Mai 2016 statt.
Bitte melde dich zu der Fahrt separat an,
mehr dazu hier…

Mares LOOP 15X Atemregler im Test auf Safari im Roten Meer

Testtauchgänge mit dem neuen LOOP 15X Atemregler von Mares im Roten Meer

Hier für euch ein kurzer Testbericht des Mares Loop von Woife EDER:

Bei unserer Ägypten – Marinepark – Tauchkrzeuzfahrt wollte ich  eigentlich  nur mal einen Testtauchgang mit dem Mares LOOP 15X  Atemregler machen und war sofort begeistert von diesem Lungenautomaten.

Mares LOOP 15X Atemregler

Mares LOOP 15X Atemregler im Test

Die Umstellung der Schlauchführung verbessert den Komfort bei Tauchen so erheblich, dass ich nach dem ersten Tauchgang nicht mehr auf meinen eigenen Hightech-Regler zurückgewechselt habe. Der Automat liegt angenehm im Mund und man spührt keinen Widerstand bei den Kopfbewegungen durch die neue Schlauchführung. Auch ein Zug nach unten, den ich anfangs befürchtet hatte, tritt nicht auf. Die 2. Stufe schwebt direkt vor dem Mund des Tauchers. Dies liegt natürlich auch an dem sensationellem Gewicht von nur 199 Gramm.

Mares LOOP 15X Atemregler

Mares LOOP 15X Atemregler

Einer der großen Vorteile des Loop ist aber die gewonnene Sicherheit durch die Schlauchführung unter dem Arm. Somit gibt es kein Verhängen mit seitlich- oder nach oben wegstehenden Schläuchen. Auch bei der Wechsel- oder Oktopusatmung zeigt das neue System Vorteile. Ohne verdrehen und immer in der richtigen Position kann man spielend leicht den Automaten übergeben und das ausblasen. Auch im Einsatz als Octopus kann der LOOP seine Stärken voll ausspielen, da er komfortabel von beiden Seiten zu atmen ist.

Das geringe Gewicht des kompetten Reglers mit nur 972 Gramm incl. Schlauch  und vor allem die 199 Gramm der 2.Stufe machen ihn zu einem perfekten Reise-Atemregler.

Fazit: mein neuer Atemregler ist der neue LOOP 15X von Mares!

 

Mares kauft SSI

Folgende Nachricht ging gerade raus und überrascht die Tauchwelt:

Sehr geehrte/r Fachhandelspartner/in,

nur in der Veränderung gibt es Fortschritte! Wir freuen uns deshalb, Ihnen heute mitteilen zu können, dass HEAD einen rechtsgültigen Vertrag unterzeichnet hat, um Scuba Schools International (SSI) zu erwerben. Der Vertrag wird zum 1. Januar 2014 in Kraft treten.

Die SSI Partner haben sich ganz bewusst für eine professionelle Ausbildungsorganisation entschieden. Nicht zuletzt durch diese Entscheidungen hat sich SSI global zur am schnellsten wachsenden Ausbildungsorganisation entwickelt.

Professionelle Dive Center und Resorts weltweit schätzen an SSI besonders die Ausbildungsphilosophie und Qualität der Materialien, sowie den einzigartigen Business Support. Mehr als 40 Jahre Erfahrung und innovative Produkte wie Freediving, Extended Range und Swim Schools International machen SSI zur ersten Wahl für aktive Taucher und diejenigen, die es werden wollen.

Mit Blick auf die HEAD Produktlinien wird eines ganz deutlich – HEAD ist ein Leader in der Sportbranche. Wie Ihnen bekannt ist gehören dazu auch wir als MARES, einer der drei weltweit führenden Tauchartikelhersteller. Die MARES Produkte harmonieren perfekt mit den SSI Ausbildungskonzepten in den Bereichen Schwimmen, Schnorcheln, Freitauchen und Gerätetauchen. MARES betreibt eigene Niederlassungen in den meisten Kernmärkten und arbeitet zusätzlich mit Distributoren in 50 weiteren Ländern zusammen.

Um wirklich Großes in der Zukunft zu erreichen, werden die beiden Geschäftsfelder von SSI und MARES nach und nach optimal zusammengeführt. Höchste Kundenzufriedenheit und der gewohnt schnelle und zuverlässige Service sind dabei unsere obersten Ziele. SSI wird dabei seine Geschäftsstrategie weiterhin auf höchste Qualität und Service zu einem fairen Preis ausrichten. Darüber hinaus werden integrierte Konzepte und Dienstleistungen über Ausbildung und Ausrüstung entwickelt werden.

 SSI wird enge Beziehungen zu allen großen Technikmarken halten, ebenso MARES mit anderen Ausbildungsorganisationen. Mit anderen Worten: Das MARES / SSI Geschäftsmodell wird ein offenes System, so dass auch andere Marken daran teilnehmen können. Es wird keinerlei Verpflichtung geben, dass ein MARES Händler, der einer anderen Ausbildungsorganisation angehört, zu SSI wechseln sollte. Auch wird kein SSI Fachhändler verpflichtet werden, MARES ins Sortiment aufzunehmen. Ganz im Gegenteil, Sie können neue Geschäftsmöglichkeiten erwarten, die Sie und Ihr Geschäft noch weiter voranbringen werden. Der Zusammenschluss dieser zwei Firmen ist bisher einzigartig in der Branche und bietet auch Ihnen neue Chancen sowie ein riesiges Wachstumspotential für die Zukunft.

Willkommen in der neuen Familie MARES/SSI! Ansonsten ändert sich für Sie nichts – kontaktieren Sie weiterhin wie gewohnt Ihre vertrauten Ansprechpartner.

Viele Grüße vom MARES / SSI Team

Gerald Skrobanek, MARES

Michael Hiller, MARES

Robert Stoss, SSI

Guido Waetzig, SSI

Gebrauchtboote Abverkauf am 30. November

Zur Sport Eder und Berger Hausmesse am Samstag 30.11.13 wird ein Teil der Verleihboote verkauft. Es handelt sich hierbei um mehrere 1er , 2er Kajak und 3er Kanadier inclusive Zubehör. Die Boote sind noch in gutem Zustand.

Ab 10 Uhr beginn der Verkauf und Fachkundiges Personal wird dich beim Kauf beraten.

Unsere Kanus

Unsere Kanus von denen wir einige verkaufen

Hochwasser vertreibt Prunkplätte „Neuhaus“

Das Hochwasser kann kommen. Die  Prunkplätte wurde mit Erlaubnis der Österreichischen Behörden ind die Pram verlegt. Das Kassenhaus steht nun vor dem Laden von Sport Eder +Berger und die Stege sind abgebaut. Jetzt kann das Hochwasser kommen…aber besser nicht! Aber auch das Dschungelcamp ist gefährdet und könnte wie 2002 teilweise überflutet werden. Damals wurde auch der Lagerraum im Bootshaus geflutet.
Hoffentlich wird es diesmal nicht so schlimm.

Kassenhaus vor Sport Eder+Berger

Kassenhaus vor Sport Eder+Berger

Hochwasser 13 2 011 Hochwasser 13 2 008 Hochwasser 13 2 004

Mares Dragon AT MRS Plus Tarierjacket BCD Tauchjacket Tauchjacke Airtrim

Mares Dragon AT MRS Plus Tarierjacket BCD Tauchjacket Tauchjacke Airtrim

Auch das Dragon AT MRS Plus von Mares haben wir nun zum Spitzenpreis bei uns. Dieses Tarierjacket besticht durch seinen hohen Tragekomfort sowie durch das erstklassige Airtrim-System von Mares incl. Bleitaschensystem vorne und hinten zur optimalen Tarierung.

 

Mares Dragon AT MRS Plus Tarierjacket BCD Tauchjacket Tauchjacke Airtrim

Mares Dragon AT MRS Plus Tarierjacket BCD Tauchjacket Tauchjacke Airtrim

Das Modell Dragon wurde für Menschen entworfen, die sich Sicherheit, Komfort und Stil wünschen. Es bietet den Komfort eines traditionell geschnittenen Jackets, aber ohne zu beengen oder die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Exzellenter Auftrieb, auch mit Trockentauchanzug oder einem sehr dicken Nasstauchanzug im kalten Wasser hydrodynamische Form und Plush-Kaschierung zur Verwendung mit dünnen Nasstauchanzügen in warmem Wasser. Mit BPS Rückenschutzsystem für maximalem Komfort vor dem Tauchen. Sehr elegantes Jacket mit zahlreichen Funktionen.

– mit Airtrim System
– 3 Schnellablass- / Überdruckventile
– QAS (Quick Adjust System – komfortable Schnelleinstellung)
– BPS (Back Protection System – traumhaft weiches Rückenschutzsystem)
– Zwei vergrößerbare Taschen mit Drainageeinsätzen und Zipp
– MRS PLUS Bleisystem mit ( wird komplett mit Bleitaschen geliefert)
– 2 Trimmbleitaschen
– Elastischer Kummerbund
– großes Auftriebsvolumen
– 5 gebogene Edelstahl D-Ringe
– Neoprengepolsteter Kragen
– Signalpfeife

Größen: XS, S, M, L, XL

 

Wie viel Reinigung/Pflege braucht mein Jacket?

Dass sich einige Taucher diese Frage noch nicht gestellt haben, zeigt sich immer wieder, wenn ich Taucher an Tauchbasen beobachte. Ein BCD/Tarierweste/Jacket ist eines unserer wichtigsten Ausrüstungsgegenstände und sollte pfleglich behandelt werden. Dazu gehört bereits ein sanfter Umgang beim Gebrauch. Wer mehr als 12 kg Blei in die Taschen gibt und dann das Jacket auch auf steinigem Untergrund ablegt, der darf sich nicht wundern, wenn Nähte aufgehen und Löcher entstehen. Man kann sich vorstellen, dass 15 kg Blei plus 15 kg PTG nur mit einem Schultergurt einseitig getragen, diesen an seine Leistungsfähigkeit bringt.

Hier einige Tipps wie Du die Lebensdauer Deines Jackets verlängern kannst:

Tipp 1 – Verteile das Gewicht im Jacket gleichmäßig in Trimmbleitaschen und Schnellabwurf-Bleitaschen. Wenn zu viel Blei benötigt wird, dann bitte wieder auf einen zusätzlichen Bleigurt zurückgreifen.

Tipp 2 – Schwere Bleitaschen erst kurz vor dem Tauchgang ins Jacket geben und noch vor dem Ablegen wieder herausnehmen.

Tipp 3 – Bei mehreren Tachgängen am Tag oder in der Woche nicht jedes mal eine Vollwaschgang im Tauchbecken machen. Abspülen mit Süßwasser genügt 1 x täglich. Nach einer Woche gründlich reinigen mit Innenspülung. Für die Innenspülung am besten B.C. Life Jacketreiniger zur Desinfekton verwenden.

Tipp 4 – Nach jedem Tauchgang das gesamte Wasser herauslaufen lassen. Dazu bei Jackets mit Faltenschlauch das Wasser über diesen auslassen und dabei die Blase so halten, dass das gesamte Wasser zum Schlauch laufen kann. Bei Airtrim Jackets kann das Wasser nur über den Schnellablass abfließen.

Tipp 5 – Trocknen wenn möglich im Schatten und aufgeblasen am Jacketbügel.

Tipp 6 – Nur ein gewarteter Inflator bringt genügend Luft –  Jähricher Service

Wer diese Tipps befolgt, wird sicher lange eine Freude an seinem Jacket haben.

Jacketzubehör ist sinnvoll!

 

 

Upgrade bei Maresflossen – aus Mares Plana Avanti HP wird Plana Avanti Tre

Mares verabschiedet sich nun endgültig von der wohl beliebesten Fußteilflosse der Plana Avanti HP.  Ersetzt wird diese von der Plana Avanti Tre. Die Plana Avanti HP war vor allem bei UW-Rugby-Spielern und beim Schwimmbadtraining sehr beliebt. Mit der Plana Avanti Tre kommt nun aber ein hochwertiger Ersatz. Mit einem mittelgroßen Blatt mit Drei-Kanal-System, wobei die Wölbung des mittleren Kanals nach oben, entgegengesetzt zu den beiden seitlichen Kanälen verläuft, ist sie noch effizienter als die HP. Die Verstärkungen an den Flossenspitzen sorgen für eine optimale Kraftübertragung und verhindern seitliches Verrutschen der Flosse oder Verdrehen des Knöchels.
Die perfekte Kraftübertragung der Plana Avanti Tre ermöglicht beinahe anstrengungsloses Flossenschwimmen auch über längere Zeit und ist deshalb besonders beliebt, wenn schneller Vortrieb gewünscht wird oder volle Muskelkraft erforderlich ist. Beide Flossen sind derzeit noch im Tauchshop-Online zu haben, allerdings die HP nur so lange der Vorrat reicht.

Plana Avanti Tre

Mares Origin Sport AT MRS plus Tarierjacket BCD Tauchweste Tauchjacket

Mares Origin Sport AT MRS plus Tarierjacket BCD Tauchweste Tauchjacket

Airtrim muss nicht immer gleich teuer sein. Bestes Beispiel ist unser Mares Origin Sport AT Jacket. Für gerademal 189 Euro bieten wir da Tarierjacket in allen Größen in unseren ebay Shop an. Geeignet für Damen und Herren!

 

Mares Origin Sport AT MRS plus Tarierjacket BCD Tauchweste Tauchjacket

Perfektes Preis-/Leistungsverhältnis!

Airtrim-Technologie in einem günstigen Allround-Jacket

• Hightech zu einem günstigen Preis
• Airtrim Jacket mit MRS Plus
• Flexibel einstellbare Passform
• Strapazierfähig

Das Tauchen mit einhandbedienbaren Airtrim-Tarierjackets und Bleiintegration wird ab 2008 deutlich preiswerter. Was bisher dem exklusiven Kreis der Mares high-end-Jackets vorbehalten war, gibt es jetzt auch in einem preisgünstigen Tarierjacket – dem Origin Sport AT MRS Plus.
Das Mares Airtrim gilt als die zuverlässigste Auftriebskontrolle für Jackets auf dem Markt. Ergonomisch, intuitiv zu bedienen, exakt ansprechbar und unverwüstlich!

Mit der Entwicklung des Origin Sport AT MRS Plus folgt Mares dem langersehnten Wunsch vieler Ausbilder weltweit, die Airtrim-Technologie auch in der Ausbildung einsetzen zu können. Idealerweise kann das neue Jacket optional mit einem klassischen Ergo-Inflator kombiniert werden, so dass der Tauchlehrer sowohl die klassische Tarierung per Inflator, als auch die fortschrittliche Bedienung der Airtrim-Steuerung demonstrieren kann.

 

Größen: XS, S, M, L, XL

 

Mares Ice Fit Trockentauchanzug mit Mares Comfort 150 Unterzieher Trocki Drysuit alle Größen

Mares Ice Fit Trockentauchanzug mit Mares Comfort 150 Unterzieher Trocki Drysuit alle Größen

Klasse Neopren-Trocki knallhart reduziert. Wir bieten viele verschiedene Sets des Mares Ice Fit Trockis auch in unserem Ebay Shop an. Den Trocki bieten wir in allen Damen und Herrengrößen an.  Hier haben wir ein sehr gutes Angebot incl. Mares Comfort 150 Unterzieher für gerademal 575 Euro incl. Versand.

Natürlich kann der Trockentauchanzug auch einzeln erworben werden für nur 479 Euro: (Hier)

Mares Ice Fit Trockentauchanzug mit Mares Comfort 150 Unterzieher Trocki Drysuit alle Größen

Mares by Mobby`s – die Allianz aus Kompetenz und Erfahrung in der Entwicklung von Tauchsportprodukten setzt neue Maßstäbe in Sachen Trockentauchanzüge. Der „Alleskönner“ mit Wohlfühlgarantie für anspruchsvolle Trockentaucher ist der Ice-Fit.
Eine Augenweide für jeden Trockentaucher: Italienischer Chic von mares gepaart mit high-tech von Mobby`s ergibt eine Trocki-Kollektion der Superlative: Ab 2007 werden drei neue „Mares by Mobby`s“-Modelle das Angebot bereichern: Ice-Fit, Ice-Fit Lady, Dry-Fit und Polar-Fit werden zukünftig auch die anspruchsvollsten Bedürfnisse an Trockentauchanzüge weit übertreffen.

 

 

Ice-Fit und Ice-Fit Lady sind das Traumpaar des Jahres! Der Schüssel zum Erfolg des Duos ist das hochelastische und anschmiegsame 4 mm Super-Neopren „Dyna Wave“, das speziell für Trockentauchanzüge entwickelt wurde und im Gegensatz zu herkömmlichen Neopren neue Maßstäbe setzen. Es widersteht dem fortwährenden Stress, verursacht durch Dehnung beim Anziehen und wechselnder Kompression beim Tauchen, ohne über längere Zeit seine elastischen und hochisolierenden Eigenschaften zu verlieren. Ice-Fit ist außen lycra- und innen mit „Fyndex“ beschichtet, das den Tragekomfort auf der Haut deutlich erhöht und den Einstieg in den Anzug auch mit Unterziehern deutlich erleichtert. Robust, warm und dennoch komfortabel sind die Heavy-Duty Stiefel aus Neopren mit rutschfester Laufsohle. Hochbelastbare Knie-Pads schützen den Anzug wirkungsvoll vom Kniebereich bis zum Knöchel. Bequem, robust und echte Blickfänger sind beide Modelle Ice-Fit und Ice-Fit Lady. Das Damenmodell ist optisch perfekt in die mares She Dives Linie integriert und bietet als Novum eine auf die frauenspezifischen Bedürfnisse angepasste Schnittführung. Die Perfektion der Ice-Fit Modelle zeigt sich vor allem im Detail: Ergonomischer, bedarfsgesteuerter Quick-Push Inflator von SI-Tech für leichtes Anschließen am 360° drehbaren Ventil, längenverstellbare und elastische Hosenträgergurte, Reißverschlusskragen aus Neopren am Hals und anatomisch vorgeformte Knie- und Ellenbogenzone lassen auch bei anspruchsvollen Anwendern keine Wünsche offen. Alle „Mares by Mobby`s“-Modelle werden standardmäßig mit Latex-Manschetten geliefert, die optional auch mit verschiedenen Handschuhen kombiniert werden können. Zum Lieferumfang gehört außerdem eine hochwertige trockenverschließbare Tasche, damit das gute Stück stets einen sicheren Platz hat. Ice-Fit steht im Zentrum eines umfangreichen Sortiments an Accessoires für Trockentaucher. Hierzu gehören die drei Unterzieher Comfort Shell, Comfort Skin und Comfort Soft, zwei Kopfhauben (5 mm, 3 mm), der Handschuh Comfort Drygloves und ein spezieller Kleiderbügel, der das schnelle Trocknen und Auslüften des Anzuges gewährleistet.
Technische Eigenschaften „Ice-Fit“
Anzug-Typ
Neopren-Trockentauchanzug
Zielgruppe
Taucher, die regelmäßig in kalten Gewässern sowie im Winter tauchen. Tauchlehrer und Berufstaucher
Material
4 mm Dyna Wave-Neopren, hochelastisch vorkomprimiert und hochisolierend
Reißverschluss
Rückenreißverschluss mit Abdeckung
Manschetten
Arme und Hals: Latex
Ventile
Si-Tech, Einlassventil: Brustmitte,
Auslassventil: linker Oberarm
Stiefel
Größen: siehe unten, Neopren mit vulkanisierter Gummibeschichtung,
feste Laufsohle mit rutschfestem Profil
Hosenträger
Inklusive; beidseitig längenverstellbar
Tasche
Dry Sack inklusive
Größen / Schuhgrößen
Herren: XS/39, S/40,5, M/42, L/43,5, XL/45, XXL/46,5
Damen: XS/36, S/37,5, M/39, L/40,5, XL/42
Farbe
Herren: schwarz, grau, blau
Damen: schwarz, blau, light-blue
Accessoires (optional)
Kopfhaube Comfort Hood 3: 3mm, Gr. XS – XL
Kopfhaube Comfort Hood 5: 5mm, Gr. XS – XL
Unterzieher Comfort Shell, Comfort Soft, Comfort Skin
Tasche Comfort Pouch
Kleiderbügel Dry Suit Hanger

 

Herren: XS, S, M, L, XL, XXL

Damen: XS, S, M, L, XL

 

Mares Comfort 150 Unterzieher

Der Mares Comfort 150 Unterzieher ist die idealle Ergänzung zu den Mares Trockentauchanzügen.

Der Comfort 150 hat zwei seitliche Taschen und eine kleine Brusttasche, damit Sie kleine Gegenstände wie einen Autoschlüssel beim Tauchgang mit nehmen können. Konisch geformte Lycrabündchen an Ärmeln und Beinen erleichtern das Anziehen. Durch den elastischen Bund trägt der Anzug weniger auf und sitzt besser. Der Frontreißverschluss hat zwei Schieber und kann von beiden Seiten geöffnet werden.

Aeris XR1 NX Tauchcomputer Dive Computer TC

Aeris XR1 NX Tauchcomputer Dive Computer TC

Er ist wieder da! Der Aeris XR1 NX Tauchomputer ist der ideale TC für alle Tauchanfänger sowie für Fortgeschrittene!

Wir haben die letzten 80 Stück ergattert. Also schnell zuschlagen bis dieser top Preis-/Leistungs Dive Computer ausverkauft ist!

 

Aeris XR1 NX Tauchcomputer Dive Computer TC

Der AERIS XR1 NX von Aeris

der preiswerte Deko-Tauchcomputer für sichere Tauchgänge mit Pressluft und Nitrox bis 50% O2 .

Empf. VK Euro 189.-

Eigenschaften:

  • Dekorechner
  • Nitrox 50%
  • Dekostufen 3-18m
  • Sicherheitsstop 5 m
  • Aufstiegsgeschwindigkeitswarnung optisch
  • Datenanzeige in großen Ziffern
  • Wasser-Temperaturanzeige
  • Stickstoff-Sättigungsanzeige als Balkengrafik
  • Anzeige Datum und Uhrzeit
  • Entsättigungs-Countdown und Zeit bis zum Fliegen
  • einfache Bedienung über 1 Taste
  • Gummiarmband
  • Logbuchspeicher 12 Tauchgänge
  • Batteriewechsel selbst durchführbar

Lieferumfang:

  • Aeris XR1
  • Bedienungsanleitung auf CD

WordPress Themes