Neu im Dschungelcamp Neuhaus – Axtwerfen und Bogenschießen

Auf den Spuren Attila`s des Hunnen und Robin Hood`s – Ihr Outdoor-Teamerlebnis in Niederbayern

Axtwerfen: Es gibt vielleicht nichts ursprünglicheres und befriedigenderes, als eine Wurfaxt durch die Luft zu werfen und zu hören, wie sie im Ziel steckenbleibt. Es ist eine faszinierende und hypnotische Aktivität, die jeder mit der richtigen Technik und Übung lernen kann. Bei richtiger Ausführung kann das Werfen einer Wurfaxt wie „Bergmann-Yoga“ wirken. Kanalisiere Sie Ihren inneren „Falken-Wurf“!

Bogenschießen: Die Grundlage des intuitiven Schießens basiert auf einer Hand-Augen-Koordination. Einfach ausgedrückt: Die Augen sehen und das Gehirn steuert unbewusst die Hand in die korrekte Position, um das Ziel zu treffen. Sie erhalten zu Beginn viele Tipps zum Bogenschießen. Wir zeigen Ihnen wie Sie den Bogen richtig halten, welche Ausrüstung für Sie wichtig ist usw. Danach starten wir gleich gemeinsam an unserer Bogenbahn im Bogencamp – Sie probieren Ihre ersten Schüsse mit dem Bogen. Es ist einfacher als Sie glauben!

Nach den 2 Stunden Axtwerfen und Bogenschießen haben Sie im Camp Zeit zur freien Verfügung. Die Axtwurf- und Bogenguides bleiben für Sie und Ihr Team noch eine weitere Stunde da und stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung, falls Sie Ihre Technik noch beim Axtwerfen oder Bogenschießen verbessern möchten.

Fühlen Sie sich bereits wie Robin Hood oder wie Atilla der Hunne, können Sie am großen Lagerfeuer, z.B. bei einem Getränk, Ihre Erfahrungen und Erfolge mit den Kollegen oder Freunden teilen.

Beschreibung

1 Stunde intuitives oder traditionelles Bogenschießen
Sie erhalten zu Beginn viele Tipps zum Bogenschießen. Wir zeigen Ihnen wie Sie den Bogen richtig halten, welche Ausrüstung für Sie wichtig ist usw. Danach starten wir gleich gemeinsam an unserer Bogenbahn im Bogencamp.
Traditionelles Bogenschießen ist das einfache Bogenschießen, ganz ohne Visiere und andere technische und moderne Hilfsmittel – mit Bögen, deren Form und Funktion seit Jahrtausenden gleich ist. Traditionelles Bogenschießen bzw. instinktives Schießen hat viele Facetten. Durch die Ausübung werden „im Hintergrund“ viele Vorgänge aktiviert und entwickeln sich dabei automatisch weiter:
– Training der Rücken- und Schultermuskulatur
– Training des Selbstbewusstseins
– Aktivierung unseres Bauchgefühls
– Aufrecht stehen lernen
– Aktivierung der rechten und intuitiven Gehirnhälfte
– Geschichte erleben

1 Stunde Axtwerfen
Nach der Einweisung in die Sicherheitsbestimmungen und in die Technik des Werfens einer Wurfaxt können Sie schon loslegen.
Sie werfen mit der Wurfaxt auf eine große Holzwand mit einer Zielscheibe. Nach ein paar Würfen bekommen Sie die nötige Sicherheit und die ein oder andere Axt wird in der Zielscheibe schon steckenbleiben. Ein Axtguide steht Ihnen stets zur Seite, achtet auf die Sicherheit und gibt Ihnen die richtigen Tipps, um Deine Haltung und Wurftechnik zu verbessern. Die Distanz kann auf unserer Axtwurfbahn wahlweise geändert werden. Haben sich alle Teilnehmer „eingeworfen“, kann gerne in Teams oder Einzeln für Punkte geworfen werden, um den/die besten Axtwerfer zu ermitteln.

Leistungen inklusive

  • LagerfeuerIn der kälteren Jahreszeit oder auf Wunsch machen wir für Sie ein großes Lagerfeuer.
  • Bereitstellung der benötigten Ausrüstung
  • 1 Axt- und 1 Bogenguide begleitet Sie durch den gesamten Kurs
  • ZeltplatzWir stellen Ihnen unseren Zeltplatz zur Verfügung. Dort können Sie ein Lagerfeuer machen, Grillen und im selbst mitgebrachten Zelt oder Camper direkt am Fluss Rott übernachten. Sanitäre Anlagen sind vorhanden, jedoch nur mit Kaltwasser.

Zusatzleistungen optional

  • VerpflegungNatürlich organisieren wir für Sie auch das Essen im Camp oder z.B. auch auf unserer Prunkplätte Neuhaus während einer Schiffrundfahrt auf dem Inn. Preis: auf Anfrage
  • HotelübernachtungGerne buchen wir für Sie auch ein Hotelzimmer in der Nähe des Camps. Preis: auf Anfrage
  • Getränkeje Wasser, Apfelsaftschorle, Limo, Sepzi, Radler oder Bier Preis: 2,00 € pauschal inkl. MwSt

WordPress Themes